Garfunkel Dottus

Unser Zwerghamster Garfunkel ist leider in der Nacht auf heute verstorben.

Er hat uns treu über ein Jahr begleitet und dazu beigetragen, dass wir uns in unserer neuen Wohnung so richtig wohlfühlen konnten. Ein kleiner Trost bleibt, dass er scheinbar friedlich im schlaf von uns gegangen ist, da wir ihn so aufgefunden haben, wie er am liebsten geschlafen hat.

Das Bild zeigt ihn am 29. September 2006 bei der Futtersuche im Heu.

Jetzt bleibt uns noch sein kleiner Bruder Simon. Er soll es weiterhin bei uns so gut haben wie Garfunkel.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

  1. Lazy schreibt:


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA