Der richtige Schuh

Auf den richtigen Schuh kommt es an!

Rechtzeitg vor der Staatsmeisterschaften und zwei weiteren Auftritten habe ich mir neue Tanzschuhe beim TanzTopShop in der Koppstraße besorgt. Durch die Empfehlung eines Freundes und nach langen Anproben im Geschäft habe ich mich für ein Modell mit geteilter Sohle entschieden.

Meine Wahl fiel auf den Supadance 8200.

Dieser revolutionäre Tanzschuh, der auch in einer breiteren Variante verfügbar ist, zeichnet sich unter anderem durch folgende Kriterien aus:

  • Absorbierender Absatz
  • Geteilte flexible Sohle
  • Fußunterstützung
  • Belüftung für den Fuß

Ich kann berichten, dass sich die Investition bereits gelohnt hat!

Hinweis: Normalerweise ist die Tanzschuhgröße eine Nummer kleiner als bei normalen Straßenschuhen. Aus Erfahrung empfiehlt es sich jedoch, diesen Schuh um eine weitere 1/2 Nummer kleiner zu nehmen.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA